Man kann sich von seinem Hausarzt von der Maskenpflicht

Man kann sich von seinem Hausarzt von der Maskenpflicht befreien lassen. Z.b. aus psychischen Gründen. Das ganze verbindet man idealerweise mit einer 14tägigen AU Aufgrund einer depressiven Phase. Und alles ist geritzt. Eure Rechte mit diesem Attest: