Die FDP ist mit nur 73 Stimmen übern Durst überhaupt

Die FDP ist mit nur 73 Stimmen übern Durst überhaupt in den Landtag gekommen. Jetzt stellt sie den Ministerpräsidenten.
Es soll nie wieder einer sagen, man könne mit seiner Stimme bei Wahlen sowieso nichts ändern!